Weniger ist mehr? Ist das so? Wirklich? Ganz sicher? Immer?

Bullshit! Natürlich nicht. Weniger Gesundheit, weniger Geld.

Oder vielleicht ist es doch nicht so einfach…jemand der schwerst Krank ist und sterben möchte, wäre da nicht noch weniger Gesundheit, die zum Sterben langt, nicht doch besser? Robbie Williams hat mal gesagt, dass er zu Berühmt und Reich sei um eine Frau kennen zu lernen, die ihn nicht wegen seines Geldes und Ruhms lieben würde.

Wir sind uns sicher, jeder hätte nun eine Menge Senf hinzu zu geben…wie wir eben auch 🙂 Aber nun mal langsam, wir wollen gar keine Philosophierunde eröffnen, sondern zum Nachdenken anregen.

Ist es nicht für jeden von uns einfacher,  wieder etwas Neues zu kaufen, um noch mehr zu besitzen, weil es noch toller oder schöner ist? Brauchen wir wirklich so viel, dass unsere Wohnfläche von Jahr zu jahr voller wird und wir mit jedem Jahrzehnt eine größere Wohnung oder sogar Haus brauchen?

 Diese Stickerei habe ich zufällig in Südtirol in einem alten Hof gefunden.

Aber vielleicht haben wir Kinder und brauchen Platz, oder das Haus dient der Geldanlage für das Rentenalter. Dann machen wir es doch mal eine Nummer kleiner und öffnen zum Beispiel unseren Kleiderschrank! Hihi, wieviel dieser Sachen tragen wir wirklich, welche passen uns noch und welche wären uns sogar peinlich, wenn wir sie anhätten?

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam

Nadine

TolleWolle, Vegan

  • Viel Besitzen ist Balast 90% 90%
  • Brauchst du mehr als 4 Handtucher 10% 10%
  • Paraglider 50% 50%
  • Geduldig 30% 30%

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Cura

Guten Morgen Freiheit

Begleite uns

Menü